Pressemitteilungen

Drei Wormser Politiker für Demokratie-Update

Politiker aus Worms sprachen sich am Montagabend für bundesweite Bürgerräte und Volksentscheide aus. Eine repräsentative Umfrage im Wahlkreis zeigt zudem, dass auch die Menschen in Worms für die Einführung von Bürgerräten und Volksentscheiden auf Bundesebene stimmen.

Uckermark-Barnim: 3:1 für Bürgerräte

Am Montag sprachen sich drei Politiker eindeutig für die Einführung von bundesweiten Bürgerräten aus. Lediglich der CDU-Mann stand den Bürgerräten kritisch gegenüber. In der Uckermarker Bevölkerung genießen Bürgerräte großes Ansehen.

Mönchengladbach: Vier Bundestagskandidaten für Bürgerräte

Losbasierte Bürgerräte auf Bundesebene kommen bei den Diskussionsteilnehmenden in Mönchengladbach gut an. Meinungsverschiedenheite zwischen CDU, FDP, SPD und Grüne zeigen sich in der Prioriätensetzung und Ausgestaltung von Bürgerräten. Eine Mehrheit der Menschen in Mönchengladbach befürwortet losbasierte Bürgerräte auf Bundesebene.